Lineargeber RLA 4200

Absolute Lineargeber mit induktiver Abtast-Methode

Die Absolut-Längenmessgeräte RLA 4200 von Leine sind prinzipiell Plug-and-Play-Geräte! Außerdem eignen sie sich dank robuster Bauweise, solidem Gehäuse und störunempfindlicher induktiver Abtast-Methode ideal für die anspruchsvollen Anwendungen der Stahl- und Metallindustrie. 

Die absolute Abtastung ermöglicht einen Start dieser Lineargeber ohne Zeit zu benötigen für das Ermitteln der Position  – bei der Erstinbetriebnahme ebenso wie nach jeder geplanten und ungeplanten Unterbrechung. Ihr Betrieb ist nicht nur schnell, sondern auch extrem zuverlässig. 

Schnelle und einfache Montage

Die Lineargeber RLA 4200 sind kostengünstig und einfach zu montieren. Ein aufwendiges Installieren mit separatem Luftspülungssystem oder in einem Zylinder ist nicht erforderlich. Die Bauweise mit separatem Luftkanal für den Balg macht eine Luftspülung oder -filterung überflüssig. Die Geber sind einerseits dank robustem Gehäuse aus eloxiertem Aluminium gut geschützt und andererseits für Wartungs- und Kontrollzwecke einfach zugänglich. 

Geber mit Absolutpositionswerten

Die Geber haben sich über viele Jahre in rauen Metallindustrie-Umgebungen bewährt, wo sie Vibrationen, Stößen, und Signal Interferenzen standhalten. Dabei verlieren sie weder an Messleistung noch Daten. Sie liefern absolute Positionswerte über EnDat, SSI und andere Feldbusschnittstellen – direkt oder per Gateway-Verbindung. So helfen diese absoluten Positionssensoren dabei, die Fertigungszeiten zu optimieren und gleichzeitig die Qualität des zu verarbeiteten Endprodukts in der Maschine zu sichern. High-End-Geber minimieren den Materialverbrauch für die gesamte Fertigungsanlage.